Frau Susanne Jünger, Leiterin Controlling bei Frozen Fish International GmbH:

"Mit Hilfe des StockTracer verarbeiten wir alle Bestandsdifferenzen unseres Packstofflagers sowie unsere Silomaterialien nach Sollvorgaben. Wir setzen den StockTracer nach Bedarf und periodisch am Monatsende ein. Das Tool wurde innerhalb eines Tages eingeführt, ist leicht zu bedienen und läuft auch bei Massendatenverarbeitungen störungs- und fehlerfrei. Innerhalb einer Stunde verteilt der StockTracer ca. 150 Packstoffdifferenzen auf ca. 750 Fertigungsaufträge."

Anm.: die Leistungsmessung resultiert aus Belegen eines früheren Monatsabschlusses. Frozen Fish International GmbH ist Mitglied im Unilever Verbund

Referenzen

Tarkett AG Frozen Fish International GmbH
Langnese Iglo GmbH

Presse

Artikel E3
Lebensmittelzeitung

Produktflyer

PDF zum download

Flyer TraceCenter